BMW F 750 GS und F 850 GS

 

Die neue BMW F 750 GS

Die BMW F 750 GS ist Dein Ticket ins Abenteuer. Durch ihre vielseitige Einsetzbarkeit, erweiterst Du Dein Motoradhorizont in allen Belangen, sei dies auf der Strasse oder im Gelände.
Wer nicht nach dem grössten, stärksten und teuersten Motorrad sucht, hat es bei der BMW F 750 GS so richtig gut. So viel Luxus war in dieser Klasse noch nie möglich!

Was bietet die neue F 750 GS?

 

Gute Basis zum Starten

Das agile Handling, der hohe Komfort und die Möglichkeit der Tieferlegung, erweisen den Einstieg in die GS Welt einfacher denn je. Damit Du perfekt sitzt, kann die F 750 GS auf unterschiedliche Sitzhöhen angepasst werden: Von tiefen 770 mm bis hin zu 830 mm.
Mehr noch: Die entspannte, aber trotzdem fahraktive Sitzposition und die variable Ergonomie unterstützen Deine aktive Sicherheit und machen Dich zu einer Einheit mit dem Motorrad für komfortables Tourenfahren.
 

Grosse Sicherheit mit verschiedenen Gadgets

In Punkto Sicherheit, macht kein anderer Hersteller BMW etwas vor.
Mit der Sonderausstattung „ABS Pro“ welches Dich auch bei einer Notbremsung in der Schräglage unterstützt, wird das Rücklicht als dynamisches Bremslicht eingebunden, welches für noch mehr Sicherheit in Notsituationen sorgt.

Die Traktionskontrolle „DTC“ welche auch in Schräglage über aufwändige Sensorcluster Daten ermittelt und diese im Regelverhalten berücksichtigt, trägt wesentlich zur hohen Fahrdynamik und zur beispielhaften Fahrsicherheit bei.

Mit dem „Dynamic ESA“ bietet BMW Motorrad ein elektronisches Fahrwerk an, das Dir völlig neue Möglichkeiten und ein Höchstmass an Fahrsicherheit und Performance bietet. Durch den deutlich verbesserten Kontakt zwischen Strasse und Reifen vermittelt „Dynamic ESA“ ein bisher unerreichtes sicheres Fahrgefühl.

Obwohl das Fahrzeug mit vielen Sicherheitsfeatures ausgestattet ist, kann es trotzdem vorkommen, das etwas Unvorhergesehenes geschieht. Wenn es doch mal zu einem Sturz kommen sollte, sorgt der „intelligente Notruf“ für die schnelle Hilfe.   

 

Umfangreiches Ausstattungsprogramm

Obwohl die F 750 GS die kleine Schwester der BMW F 850 GS und der R 1200 GS ist, hat BMW nicht an der Ausstattung gespart.
Das dreiteilige Vario- Koffersystem, passt auf der F 750 GS genau so gut wie auf der R 1200 GS.
Ein weiteres Highlight in diesem Einsteigerbike, ist das 6.5 Zoll Farb-TFT-Display mit Connectivity. Über Bluetooth verbindest Du Dein Smartphone mit dem Motorrad und bedienst über den Multicontroller am Lenker eine Vielzahl innovativer Funktionen, wie z. B. die Turn-by-Turn-Navigation. In Verbindung mit dem BMW Motorrad Kommunikationssystem ist auch das Telefonieren ein Leichtes.
 

Natürlich sind dies nicht die einzigen Eigenschaften und Ausstattungen der F 750 GS. Deshalb musst Du uns besuchen kommen und Dich durch die junge 750 GS inspirieren und von unserem erfahrenen Fachpersonal beraten. 

 

Welche soll ich nehmen, die F 750 GS oder die F 850 GS?

Von der Ausstattung her, sind beide Motorräder fast identisch, dennoch besticht die F 850 GS im Offroad –Bereich mehr als die kleine. Dies natürlich durch das grössere Vorderrad (21 Zoll), der erhöhten Bodenfreiheit und des zusätzlichen Fahrmodi „Enduro Pro“.
Natürlich weist die Mehrleistung, welche die F 850 GS gegenüber der kleineren Kontrahentin hat, Vorteile wenn man zu zweit reisen möchte, und wirkt nochmals spritziger.