MX

KTM 450 SX-F 2022

Die 2022er KTM 450 SX-F ist selbst in der Boxengasse nicht zu übersehen. Dank ihres bärenstarken Motors mit unerreichten 63 PS, der bereits unzählige Meisterschaften für sich entscheiden konnte, liefert die KTM 450 SX-F Runde für Runde eine brutale Performance sowie ein vertrauenerweckendes und narrensicheres Handling ab. Kurz gesagt ist die KTM 450 SX-F auch weiterhin das Bike, das es zu schlagen gilt, nachdem das Startgatter fällt. Näher kannst du einem Werksbike nicht kommen.

Mit seiner kompakten Konstruktion mit einzelner, obenliegender Nockenwelle und der neuesten elektronischen Kraftstoffeinspritzung steht der Motor der KTM 450 SX-F an der Spitze der 4-Takt-Motocross-Baureihe und bietet unschlagbare Power. Seine Stärke liegt darin, über das gesamte Drehzahlband eine gut nutzbare Power zu liefern und konkurrenzlose Elektronik mit herausragender Einstellbarkeit zu kombinieren. Zudem ist er auch noch der leichteste 450er-Motocross-Motor am Markt.

(Preis exklusive Ablieferungspauschale und KTM LSVA)

Ab CHF 11'990.00
inkl. MWST
Motor
Bauart
1-Zylinder, 4-Takt Motor
Bohrung
95 mm
Hubraum
63.4 mm
Starter
Elektrostarter
EMS
Keihin EMS
Elektrik
Kraftübertragung
Kupplung
DDS-Mehrscheibenkupplung im Ölbad, Brembo-Hydraulik
Getriebe
4 Gänge
Primärantrieb
31:76
Sekundärantrieb
13:48
Fahrwerk / Bremsen / ABS
Rahmen
Zentralrohrrahmen 25CrMo4 Stahl
Federung vorne
WP-USD, AER 48, Ø 48 mm
Federung hinten
WP-Federbein mit Umlenkung
Federweg vorne
310 mm
Federweg hinten
300 mm
Bremse vorne
Scheibenbremse
Bremse hinten
Scheibenbremse
Durchmesser Bremsscheibe vorne
Scheibenbremse
Durchmesser Bremsscheibe hinten
Scheibenbremse
Kette
5/8 x 1/4"
Steuerkopfwinkel
63.9 °
Radstand
1485 ± 10 mm
Masse / Gewichte
Bodenfreiheit
370 mm
Sitzhöhe bei Leergewicht
960 mm
Tankinhalt (ca.)
7 l
Gewicht READY TO RACE (ohne Kraftstoff)
100.2 kg