MOtoside Motorsport

Motorsport ist für uns weit mehr als ein Rennmotorrad.

Das ist Passion. Das ist Freundschaft. Das ist Know How. DAS ist Motorsport!

Nico Pouchon lebt den Motorradrennsport seit über 15 Jahren. In unzähligen Projekten eignete er sich breites Wissen rund um den Motorsport an.

2006 fanden bereits viele rennsportbegeisterte Kunden ihre Anlaufstelle bei der Firma „Sager Suzuki by Nico Pouchon“ und „Pouchon Racing“.

In den darauffolgenden Jahren wuchs die Klientele rasch.
Vom Bonneville Weltrekordmotorrad, bis hin zur Schweizer Meisterschaft, begleitete das Team von Nico Pouchon die Rennfahrer rund um den Globus.

Das Team wuchs stetig und erhielt 2010 den neuen Namen „Motoside“ und „Motoside Motorsports“.

Sie unterstützten immer mehr anspruchsvolle Hobby-Rennfahrer, bis das Team 2012 von Gontenschwil nach Oberentfelden zog und mit dem Zusammenzug mit Moto Mader einen Motorsportbereich im neuen Domizil eröffnete.

Heute sind wir stolz, zu einem der wenigen Anbieter zu gehören, welcher eigens für den Motorsport Mechaniker engagiert hat. Die sehr hohen Anforderungen aus Elektronik, Motoren und Fahrwerk könnten ohne diese Man-Power kaum mehr sichergestellt werden.

So gehört weit mehr als das Motorrad zu unserer Passion. Wir bieten alles rund um das Hobby Motorsport auf zwei Rädern an:

  • Motorsport-Aufbauten
  • Motorentuning
  • Elektronische Prüfstands-Optimierung
  • Fahrwerksoptimierung und Personalisierung
  • Track-Days mit technischer Unterstützung und Catering
  • Und vieles mehr…

 

Es ist schier unmöglich, Dir unsere Vielfalt in Worte zu fassen. Deshalb laden wir Dich ein, uns zu besuchen und die gemeinsame Freude am Motorsport zu teilen. Wir freuen uns auf Dich!

Dein Moto Mader Team, Nico Pouchon