Sports Tourer

1290 Super Duke GT Aktion

Jetzt profitieren: Die KTM 1290 Super Duke GT (exkl. LSVA und Ablieferungspauschale) für sagenhafte CHF 16'900.- statt CHF 20'390.-! (Aktion gilt für alle Lagerfahrzeuge und solange Vorrat)

Die 1290 Super Duke R hat KTM zum Nachdenken gebracht. Was, wenn sie es schaffen würden, die unzähmbare Kraft von „The Beast“ mit Alltagskomfort für zwei zu kombinieren? Könnten sie das dynamischste Naked Bike der Geschichte so abstimmen, dass es alle asphaltierten Straßen der Welt zu seiner Rennstrecke machen kann?

Egal bei welchem Wetter. Immer und immer wieder. Also fuhren sie schwere Geschütze auf und zielten auf Ergonomie, Elektronik und extremes Stehvermögen am neuesten Stand ab.

Mit ihrem Motor, der auf dem 1301-cm³-Aggregat der 1290 Super Duke R, auch bekannt als „The Beast“, basiert, ist die 1290 Super Duke GT das Alphatier in ihrem Segment.

Damit verfügt sie über ausreichend Kraft für Touren mit vollem Gepäck, sowie eindrucksvolles Drehmoment aus dem Drehzahlkeller, was schaltfaules Fahren ermöglicht. 


Highlights:

Motorrad-Traktionskontrolle MTC - Die schräglagenabhängige Traktionskontrolle MTC reagiert sofort, wenn das Hinterrad seine Drehzahl im Missverhältnis zum Fahrzustand erhöht.

Motorrad-Stabilitätskontrolle MSC mit C-ABS - Sichere Verzögerung auf höchstem Niveau. Ein Bestandteil des umfassenden Bosch-MSC-Assistenzpakets ist das erste schräglagenabhängig regelnde Kurven-ABS der Welt.

Semi-aktives WP-Fahrwerk - Das innovative, semi-aktive Fahrwerk von WP sorgt für eine neue Stufe an Komfort und Sicherheit beim Motorradfahren.

Quickshifter - Die GT ist mit einem Quickshifter aus dem Rennsport ausgerüstet. Damit kannst Du raufschalten, ohne vom Gas zu gehen oder die Kupplung zu ziehen.

Lenkungsdämpfer - Bei so viel Antriebskraft wird das Vorderrad schon mal leicht, die Super Duke GT unterbindet das sicher mit Hilfe eines zuverlässigen und sensibel arbeitenden WP-Lenkungsdämpfers.

Supermoto-Modus - Der spaßbetonte Supermoto-Modus erlaubt es dem Fahrer, das Hinterrad – wenn nötig – blockieren zu lassen, was eine Voraussetzung für eine ambitionierte Supermoto-Fahrweise und absichtlich eingeleitete Drifts ist.

23-Liter-Kraftstofftank - Der neue 23-Liter-Langstreckentank zusammen mit dem niedrigen Benzinverbrauch des 1290-Motors machen es möglich, mehr als 400 aufregende Kilometer zurückzulegen.

Und noch vieles mehr!
 

Ein Motorrad, das sich bei Fahrten dem Sonnenuntergang entgegen genauso wohl fühlt wie beim Jagen von Superbikes.
 

Farbvarianten:

  • orange
  • grau
Ab CHF 16'900.00
CHF 20'390.00

inkl. MWST
Motor
Bauart
2-Zylinder, 4-Takt, V 75°
Bohrung
108 mm
Hubraum
71 mm
Leistung in KW
127 kW
Starter
Elektrostarter
Schmierung
Druckumlaufschmierung mit 3 Ölpumpen
Kühlung
Flüssigkeitskühlung
EMS
Keihin EMS mit RBW, Doppelzündung
Elektrik
Kraftübertragung
Kupplung
PASC (TM) Antihopping-Kupplung, hydraulisch betätigt
Getriebe
6 Gänge
Primärantrieb
40:79
Sekundärantrieb
17:38
Fahrwerk / Bremsen / ABS
Rahmen
Chrom-Molybdän-Stahl-Gitterrohrrahmen, pulverbeschichtet
Federung vorne
Semi-aktive WP-USD-Gabel Ø 48 mm
Federung hinten
Semi-aktives WP-Monoshock-Federbein
Federweg vorne
125 mm
Federweg hinten
156 mm
Bremse vorne
2 x Brembo Monoblock Vierkolben-Radialfestsattel, Bremsscheiben, schwimmend
Bremse hinten
Brembo Zweikolben-Festsattel, Bremsscheibe
Durchmesser Bremsscheibe vorne
2 x Brembo Monoblock Vierkolben-Radialfestsattel, Bremsscheiben, schwimmend
Durchmesser Bremsscheibe hinten
Brembo Zweikolben-Festsattel, Bremsscheibe
Kette
X-Ring 5/8 x 5/16"
Steuerkopfwinkel
65.1 °
Radstand
1482 ± 15 mm
ABS
Bosch 9ME Combined ABS (mit Kurven-ABS und Supermoto-Modus, abschaltbar)
Masse / Gewichte
Bodenfreiheit
140 mm
Sitzhöhe bei Leergewicht
835 mm
Tankinhalt (ca.)
23 l